Sommer


DEUTSCHES SOMMERCAMP

In den letzten Junitagen und den ganzen Juli über veranstaltet das Unternehmen Activa für die Klassen P3 bis zur 3º Grundschulklasse ein deutsches Sommercamp innerhalb der Schule.
Das Motto ändert sich von Woche zu Woche, behandelt jedoch immer ein Thema von allgemeinem Interesse. Die Aktivitäten sind spielerisch. Im Garten werden ein paar Planschbecken aufgestellt, damit sich die Kinder erfrischen können. Einmal in der Woche gibt es einen halbtägigen Ausflug in ein Museum oder Park.
Der Küchenservice ist der gleiche wie während der Schulzeit. Die Kinder können vormittags oder nachmittags teilnehmen, mit oder ohne Küchenservice.
Die Teilnahme am Sommercamp ist auch für Schüler möglich, die nicht an unserer Schule sind.

http://www.activa.org

SCHWERPUNKTWOCHEN AUF DEUTSCH

Den Schülern von der 4º bis zur 6º Grundschulklasse  werden im Juli Kurse angeboten, in denen es um jeweils ein bestimmtes Thema geht.
Die Themen werden vom Unternehmen “ACTIVA” in Zusammenarbeit mit den Betreuern organisiert und jede Woche geht es um ein spezielles Thema, das alle Teilnehmer gleichermassen interessiert. So ergibt sich die Möglichkeit, Deutsch ausserhalb des Klassenzimmers zu üben.
Die Kurse finden von 9-13 Uhr statt.
Auch diese Kurse sind für Schüler zugänglich, die nicht an unserer Schule sind.

http://www.activa.org

EIN SOMMER IN DEUTSCHLAND

In Zusammenarbeit mit den  Unternehmen “RISING CULTURE”  und “KELLS”  können wir zwei- bis vierwöchige Deutschlandaufenthalte organisieren.

http://www.risingculture.com/

http://www.kellscollege.com

EIN SOMMER IN ENGLAND

In Zusammenarbeit mit der Sprachschule “BRITANNIA SCHOOL”, die uns auch die muttersprachlichen Assistenten  für den Konversationsunterricht  zur Verfügung stellt, organisieren wir Aufenthalte in England und Irland.

www.britanniaschool.com

Print Friendly, PDF & Email